Neu: Firefox 73

Dem neuen Release-Zyklus von 4 Wochen entsprechend hat Mozilla die neue Version von Firefox veröffentlicht. Durch diesen kurzen Zyklus fallen die Neuerungen nicht so üppig aus.

Firefox 73 neues Zoom Feature
Firefox 73 neues Zoom Feature

Auffälligste Änderung in Firefox 73 ist die Möglichkeit in den Einstellungen unter „Sprache und Aussehen“ die Zoomstufe für alle Webseiten zu ändern. Dabei ist es möglich ausgehend von der Standardstufe 100% die bei Bedarf nach oben oder unten abzuändern.

Die aktuellen Release-Notes listen darüber hinaus noch folgende Neuerungen und Änderungen auf.

  • Der Modus mit hohem Kontrast wurde aktualisiert, um Hintergrundbilder zu ermöglichen. Um die Lesbarkeit zu erhalten und ausreichend Kontrast zu gewährleisten, wird sichtbarer Text im Modus mit hohem Kontrast durch die Hintergrundfarbe des Themas zurückgeschraubt.
  • Verbesserte Audioqualität bei der Wiedergabe von Audio mit einer schnelleren oder langsameren Geschwindigkeit.
  • Firefox fordert Sie jetzt nur dann auf, Logins zu speichern, wenn ein Feld in einem Anmeldeformular geändert wurde.
  • Verbesserte automatische Erkennung von älteren Textcodierungen auf alten Webseiten, die die Textcodierung nicht explizit deklarieren.

Wie immer wird Firefox ohne euer Zutun upgedatet. Neu installieren lässt sich der Fuchs über diese Webseite.

PS: Wer nicht auf das Auto-Update warten will kann über das „Burger-Menü“ => „Hilfe“ => „Über Firefox“ das Update manuell anstoßen. Beim Aufruf dieser Funktion sucht Firefox nach Updates.

Titelfoto: Mozilla