Profilsymbole in Browsern

Eigentlich sollte der neue Firefox die Tage veröffentlicht werden. Dank der Addon-Panne (die Entwickler mussten Überstunden machen) verzögert dich der Gute um eine Woche. Eine der Neuerungen die Firefox 67 mitbringt ist ein neues Icon in der Symbolleiste. Das zeigt in meinem Fall ein Bild von mir und bietet Zugang zum Firefox-Konto.

Firefox Profilsymbol

Das kommt mir irgendwie bekannt vor. Auch Vivaldi besitzt so eine Schaltfläche. Und beim Weitersuchen bin ich auch noch auf den neuen Chromium-Edge und auf Google Chrome gestoßen. Alle haben so ein Icon in der Adressleiste. Alle bieten mehr oder weniger die gleichen Features an. Das ist Zugang zu den Synchronisations-Einstellungen, starten eines Gastfensters und verwalten von Nutzern oder Profilen.

Vivaldi Profilsymbol
Edge Profilsymbol
Chrome Profilsymbol

Ich kann mich des Eindrucks nicht erwehren dass hier der eine beim anderen abgeguckt hat. Ich meine der Button mag für einige Nutzer sinnvoll sein, aber dass alle Browser-Macher unabhängig voneinander auf die gleiche Idee kommen glaube ich nicht.

Ich selbst nutze in allen Browsern die Synchronisation. Diesen blöden, für mich sinnlosen Button brauche ich nicht. Immerhin kann ich ihn in Firefox entfernen.

Titelfoto: Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Diese Kommentarfunktion speichert außer den Daten des Formulars auch Datum und Uhrzeit.

Ich bin mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten durch diese Seite einverstanden