Die MagentaTV App für den Fire TV Stick ist verbesserungsbedürftig

Eigentlich eine gute Idee die MagentaTV App auf meinem Fire TV Stick zu installieren. Damit kann ich wenigstens in der Zeit bis zum Eintreffen des Ersatz-Receivers (mein Receiver hat den Geist aufgegeben) fernsehen gucken. Immerhin macht die Telekom auf einer Webseite massiv Werbung dafür. Und es reizt mich, da ich es ja noch nicht getestet habe.

Also Zusatzoption gebucht und die App installiert. Ich lese in solchen Fällen ja immer die Bewertungen und hatte es mir ja schon gedacht. So doll ist die MagentaTV App auf dem Stick nicht. Das kann man auch in den FAQ auf obiger Webseite nachlesen. Dort steht in fast jeder Antwort „… auf dem Amazon Fire TV leider nicht verfügbar.“ Aber immerhin Live-TV funktioniert – fast fehlerfrei. Wenn man mal von den Abbrüchen und dem ständigen cachen absieht. Mich würde jetzt interessieren wie das Streamen von MagentaTV über Google Chromecast klappt. Vielleicht teste ich das mal. So ein Stick kostet ja nur 40€.

Titelfoto: Amazon