Eine Domain mehr!

Seit gestern gehört mir die Domain horstscheuer.com. Es ist nicht das erste mal dass ich im Besitz dieser Domain bin. Die Anfänge von horstscheuer.com reichen bis ins Jahr 2011 zurück. Damals lief meinen Blog unter dieser Adresse.

Mitte des Jahres 2013 habe ich die Domain dann wieder aufgegeben. Warum weiß ich nicht. Aber ich bin ja bekannt für meine vielen Neuanfänge. Die Domain wurde dann 6 Jahre lang bei Hugedomains für fast 1900 Dollar angeboten. Hat natürlich niemand gekauft. Es gibt nun mal nicht so viele „Horst Scheuers“ mit Interesse an Internet-Domains. Das wusste die Firma aber wahrscheinlich nicht. Und sie wusste auch nicht dass die Domain aus einem Vor- und Nachnamen bestand.

Ende September wurde die Domain dann aufgegeben. Nach einer Karenzzeit, in der sie bei DropCatch angeboten wurde, habe ich sie mir wieder gesichert. Aktuell habe ich dort einen WordPress-Blog installiert. Ob er Inhalte erhält weiß ich noch nicht.

Titelfoto von Jan Alexander auf Pixabay

2 Antworten auf “Eine Domain mehr!”

  1. Ja nun – das „Horst Scheuer“ ein Name sein könnte, dazu muß Hugedomains aber nun keine Nobelpreisträger beschäftigen, grins. Ich würde das z.B. bei Satya Nadella auch mutmaßen, selbst wenn ich nicht wüßte, das er Cheffe von MS ist. Aber weiter, ich muß listige Fragen stellen:

    – hast du mehr oder weniger als 1900,- $ bezahlt (grins)
    – wenn weniger, wieviel €,fünfzig kostet dich das?
    ————————————————-
    „Aktuell habe ich dort einen WordPress-Blog installiert. Ob er Inhalte erhält weiß ich noch nicht.“

    Aaah so! Ob ich die evtl. Inhalte lesen werde, weiß ich auch noch nicht. Das du bei Blogs & Co. viel sprunghafter bist, als man es so einem ruhigen Menschen zutrauen würde – das weiß ich aber schon.

    1. Ich denke die wussten es nicht! Man kann ja Domains, die aus mehreren Worten bestehen, so schreiben dass der erste Buchstabe des Wortes ein Großbuchstabe ist. Wie zum Beispiel: DasGibtEsNicht.de Hugedomains hat HorstsCheuer.com geschrieben. Deshalb sage ich die wussten es nicht!

      Ich habe für die neue Domain gar nix, Nothing, überhaupt nix bezahlt. Sowas lässt mein Geiz nicht zu. DropCatch ist wohl eine Firma die Domains sofort nach Ablauf der Karenzzeit für ihre Kunden wieder registriert. Die boten an die Domain für ein Gebot von 59 Dollar für mich zu registrieren. Habe ich auch nicht gemacht. Wer will schon „HorstScheuer.com“? Und ich hatte recht.

      Ich nutze den Privat Plus Tarif bei All-Inkl. Da sind 5 Domains mit drin. Bis jetzt hatte ich nur 3 registriert. Die 4. hat also nix gekostet 🙂

Schreibe einen Kommentar

Diese Funktion speichert ihre Daten. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung.